Gesprächstherapie in Essen

Was, wenn im Moment einiges zu viel erscheint?

Genau dann ist Gesprächstherapie eine gute Wahl um zu schauen, was Sie brauchen. Leider sind die Wartezeiten für Gesprächstherapie, die von der Krankenkasse finanziert werden, extrem lang. Bei mir haben Sie die Möglichkeit relativ zeitnah einen Termin zu bekommen, denn ich arbeite mit wenigen Sitzungen mit meinen Patienten.

Ich weiß gerade nicht, wo ich zuerst anfangen soll…

Das höre ich sehr oft. Gerade dann ist eine Psychotherapie eine gute Idee. Denn bei mir reden Sie nicht einfach nur, sondern durch meine Fragen erhalten Sie neue Ideen und Ansätze und so entwickelt sich im Gespräch eine neue Stimmung. Patienten berichten regelmäßig, dass Sie sich anschließend motiviert fühlen, die besprochenen Schritte zu unternehmen und von Termin zu Termin verändern sie sich. Das freut mich immer sehr.

Also, erst einmal den Anfang machen, indem Sie sich bei mir unverbindlich telefonisch unter 0157/85105112 melden. Dann, wenn Sie das Gefühl haben, ich bin die Richtige für eine Zusammenarbeit, vereinbaren wir einen Termin.

Mein Hausarzt hat mir eine Überweisung zur Psychotherapie gegeben.

Die benötige ich gar nicht. Sie können auch ohne Überweisung sich einfach so bei mir melden.

Gesprächstherapie ? Psychotherapie ? So krank bin ich doch nicht.

Die meisten Leute, die zu mir kommen, leben und arbeiten erfolgreich, haben aber Probleme, die im Inneren weh tun, anstrengend sind. Nach außen scheint oft vieles in Ordnung. Gerade dann ist es höchste Zeit für eine lösungsorientierte Gesprächstherapie in Essen. Meine Praxis ist in Essen Bredeney. Zu mir können Sie diskret hinkommen, parken privat und es geht niemand etwas an, ob Sie mal professionelle Gespräche führen wollen. Im Gegenteil, in England gehört es zum guten Ton einen Therapeuten zu haben und etwas für die Psychohygiene zu tun. Also sichern Sie sich Ihren Psychotherapieplatz zu einer Zeit, die Ihnen gut passt. Ohne lange Wartezeit auf einen Gesprächstherapieplatz.

Ich freue mich auf Sie.

Ihre Sonja Lang

Telefonnummer: 0157/85105112

Was wollen Sie mit Psychotherapie erreichen?

Bei Prüfungsangst, Flugangst, Arachnophobie (Panik vor Spinnen), ist vielen klar, dass die Psyche „Schuld“ dran hat.

Doch viele Menschen leiden unter eher diffusen Ängsten, oder sind generell gehemmt oder glauben nicht an sich. Oder erleiden immer mal wieder Schmerzen oder Ängste ohne körperliche Ursachen.

“ Versuchen Sie es mal mit Psychotherapie“ sagen viele Ärzte oft, wenn sie mit Ihrem Latein am Ende sind und sich einfach keine körperlichen Ursachen für die Symptome finden lassen.

Hier kann Hypnosetherapie (die bei mir aus lösungsorientierte und ursachenorientierte Psychotherapie besteht) eine tolle Möglichkeit zur schnellen Hilfe sein.

Doch was wollen Sie mit Psychotherapie erreichen?

Dazu ist wichtig sich zwei Dinge klarzumachen:

  1.  Wovon wollen Sie weg? Was wollen Sie nicht mehr?
    • Das fällt den meisten Menschen relativ leicht zu beantworten. „Ich will keine Angst mehr haben“ oder „Ich will nicht mehr schüchtern sein“ oder „Ich will keine Schmerzen mehr ohne Grund“
  2. Was wollen Sie stattdessen?
    • „endlich Angstfrei sein“ ist hier nicht die richtige Antwort, da es wieder nur die erste Frage beantwortet. Wichtig ist für sich selbst herauszufinden, wie es sich denn z.B. endlich Angstfrei zu sein anfühlen wird. Was werden Sie dadurch gewinnen? Denn das stellt die innere Motivation sicher, damit Sie sich innerhalb kurzer Zeit mit Ihren Problemen auseinandersetzen und Lösungen finden können. Dabei helfe ich Ihnen gerne.

Denken Sie einfach einmal einen Moment darüber nach, wie Sie sich fühlen werden, wenn Ihr Problem erledigt und Sie freier in Ihren Entscheidungen sind. Wenn sich das richtig gut anfühlt, können Sie gerne zum Hörer greifen und mich anrufen unter 0157/85105112 oder das Kontaktformular an der Seite nutzen.

Kurz zusammengefasst, was Ihnen Psychotherapie bringt:

  • Psychotherapie ermöglicht es zu reflektieren, erkennen und vor allem auf tiefer innerer Ebene zu verarbeiten und zu wachsen.
  • Von Pychotherapie bei mir, mittels Hypnose und Gespräch, haben Sie eine intensive Plattform, um sich selbst auf tieferer Ebene, als dem Bewusstsein, zu durchschauen, innerlich von alten Verhaltensmustern zu verabschieden und dann zu verändern.
  • Hypnosetherapie kombiniert Elemente aus lösungsorientierter und ursachenorientierter Psychotherapie effektiv für Sie. Damit Sie innerhalb kurzer Zeit Erfolg spüren können.

Sie haben Fragen oder möchten mehr Infos oder einen Termin ?

Schreiben Sie mir jetzt einfach, was Ihr Thema ist über das Kontaktformular und Sie erhalten unverbindlich weitere Informationen. Gerne rufe ich Sie auch zurück.

Freundlich grüßt Sie,

Sonja Lang, Heilpraktikerin für Psychotherapie aus Essen (NRW)

Vom Leben enttäuscht

Über dieses Gefühl „Vom Leben enttäuscht“ zu sein, berichten mir dann und wann Patienten. Doch was bedeutet das für Sie?

Kennen Sie das Gefühl, dass irgendwie gerade nichts mehr so richtig gut läuft?

Irgendwie glauben Sie nicht mehr daran, dass Ihnen von aussen etwas helfen kann?

Sie sind häufiger traurig als früher?

Haben Sie das Gefühl, dass Ihnen Ihre Ausstrahlung verloren gegangen ist?

Manchmal sind es einfach alte Blockaden, die in uns das Gefühl von Schwere und Traurigkeit aufrechterhalten. Manchmal stecken tiefere Themen hinter dem Gefühl vom Leben enttäuscht zu sein.

Wichtig ist es aber zu erkennen, dass das Problem eben nicht im Aussen, sondern im Inneren liegt. Das wiederum ist auch das Gute: Das Problem des „Ich bin enttäuscht“ kommt aus Ihnen, also die Lösung ebenso. Manchmal steckt man in einem Muster fest. Wenn Sie erkannt haben, wie das Muster von Traurigkeit oder Enttäuschung in Ihnen entsteht, können Sie die Muster durchbrechen. Hilfe von aussen zur Selbsthilfe ist dann eine effiziente Lösung.

Doch was können Sie gegen das Gefühl „Vom Leben oder jemanden bestimmtes enttäuscht zu sein“ loswerden?

Hypnosetherapie kann da sehr gut helfen. Mittels Hypnose gelangen Sie in einen besonderen Zustand der Trance, indem Sie Ihr Inneres aufräumen und sich selbst neu finden können. Mittels Hypnotherapie können Sie an Ihren Gefühlen arbeiten und sich verändern.

Suchen Sie eine einfühlsame Unterstützung? Eine kompetente Expertin für Ihr Problem? Melden Sie sich doch einfach bei mir: 0157/8515112

Alles zum Ablauf und den Kosten finden Sie auch hier: Gebühren/Ablauf

Ich freue mich auf Sie,

Sonja Lang

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Psychotherapie in Essen

„Ich suche einen Psychotherapieplatz“

Diese Anfrage höre ich sehr häufig. Oft von Menschen, die am Liebsten einen psychotherapeutischen Platz bei einem Psychotherapeuten mit Kassenzulassung hätten. Ich kann das gut verstehen. Leider sind die Wartezeiten auf einen Therapieplatz (nicht nur) in Essen und Umgebung, im Ruhrgebiet, in NRW, ach was sag ich…. Deutschlandweit echt zum Teil heftig lang.

Ja, Heilpraktiker für Psychotherapie haben „nur“ eine Überprüfung beim Gesundheitsamt und es gibt schwarze Scharfe, wie in jedem Beruf. Doch wer seinen Beruf mit Hingabe erlernt hat und sich regelmäßig weiterbildet, darf auch entsprechende Konditionen verlangen und dafür zeitnahe Hilfe anbieten. Finde ich. Mache ich daher auch. Allerdings fehlt mir als Heilpraktiker für Psychotherapie die Möglichkeit mit den gesetzlichen Krankenkassen abzurechnen. Viele Privatkrankenversicherungen übernehmen jedoch zumindest einen Teil der Kosten.

„Haben Sie einen Therapieplatz“ …. so beginnen oft Telefonate von Leuten, die mich über Google auf der Suche nach einem Psychotherapeuten gefunden haben. Dann kläre ich erstmal auf: Das ich keine Kassenzulassung habe und die Kosten bei mir selbst zu zahlen sind. Das schreckt einige ab. Denen rate ich dann wirklich hartnäckig Alles und Jeden mit Kassenzulassung anzurufen und sich auf die Wartelisten setzen zu lassen. Viele entscheiden sich, nachdem Sie sich umfassend informiert haben, dann doch bei mir in private Psychotherapie in Essen zu kommen – als Selbstzahler.

Doch was wenn jemand nicht selber zahlen kann oder will? Dann kann man entweder bei Psychologen, die allerdings keine Kassenzulassung haben, versuchen über das sogenannte „Kostenerstattungsverfahren“ sich die Therapie doch bezahlen zu lassen, oder eben wirklich hartnäckig den Suchkreis nach Psychotherapeuten mit Kassenzulassung erweitern. Im Notfall gilt: Jedes Krankenhaus ist verpflichtet Sie aufzunehmen und Ihnen Hilfe zu leisten. Gut ist es jedoch auf jeden Fall, wenn Sie jedoch auch schon bei kleineren Themen sich zeitnah Unterstützung zum Beispiel in Form von Psychotherapie suchen.

Zusammengefasst: Auf der Suche nach dem richtigen Platz für Psychotherapie in Essen gibt es viele Möglichkeiten.

Gerne berate ich Sie, ob Sie mit Ihrem Problem bei mir für Hypnosetherapie oder ein anderes Therapieverfahren richtig aufgehoben sind. Es gibt viele Psychologen in Essen und gerne stehe ich Ihnen als Heilpraktiker für Psychotherapie ebenfalls mit meinem Fachwissen und Erfahrung im Lösen von Ängsten und anderen seelischen Problemen zur Seite. Gegebenfalls in Zusammenarbeit mit Ihrem Neurologen, Psychiater, Psychologischen Psychotherapeuten, behandelnden Arzt.

Leider nochmals betont: Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Psychotherapie bei mir nicht. Auch nicht in Ausnahmefällen. Wenn Sie zu mir kommen, dann als Selbstzahler mit der Überzeugung: Ich bin es mir wert, dass ich schnelle und kompetente Hilfe in Anspruch nehme.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Tag. Sorgen Sie gut für sich. Sie sind es wert!

Ihre Sonja Lang

Tel: 0157/85105112

Möchten Sie sich informieren und einen Termin vereinbaren? Gerne können Sie das Kontaktformular ausfüllen und ich melde mich zeitnah bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

Erfolgreiche Psychotherapie

Wie schnell kann man erfolgreich seine Angst überwinden?

Grundsätzlich: Auch schnelle Veränderung ist möglich und Sie können Ihre Angst auch schnell überwinden, wenn Sie bereit dazu sind. Lesen Sie hier weiter:

Wie werde ich schnell meine Hemmungen los? Das fragen sich viele Menschen und googlen nach kostenlosen Tipps und Ideen. Doch in vielen Fällen, erst recht wenn eine echte Angsterkrankung oder z.B. soziale Phobien vorliegt, hilft es nicht, nur dem Kopf Informationen zu geben. Dann ist es wichtig auf die Gefühlebene zu gehen.

Eine Psychotherapie kann ein Katalysator für innere Prozesse darstellen. Ich verstehe mich als Hilfe zur Selbsthilfe.

Denn wenn es einfach nur reichen würde zu sagen: „Ab heute nehme ich ab“, „Ab heute rede ich einfach offen mit fremden Menschen“ oder „Ich fahr jetzt einfach wieder Auto und stelle hiermit die Angst ab“, dann gäbe es keine Psychotherapeuten.

Das Unterbewusstsein brauch manchmal halt einfach ein wenig Unterstützung. Mit effizienten Therapiemethoden können Sie selbst Ihre Ziele schneller erreichen. Veränderung ist sehr schnell und nachhaltig möglich, manchmal ist ein wenig Übung nötig, damit alte gespeicherte Verhaltensmuster dauerhaft überschrieben werden.

Was kann ich denn selbst tun, damit ich die Angst/Phobie schnell loswerde? Falls Sie sich das fragen, haben Sie schon mal den wichtigsten Schritt geschafft. Ich kann die Angst oder Panik nicht für Sie wegmachen, aber SIE selbst können sich verändern, mit meiner oder einer anderen therapeutischen Hilfe. Wenn Sie dann also noch eine ordentliche Portion Motivation und Wille zur Veränderung hinzupacken, haben Sie bereits die besten Voraussetzungen.

Welche Ansätze können Ihnen helfen?

Zum einen: Man kann sich auch gegenkonditionieren. In der Verhaltenstherapie wird – grob vereinfacht – bewusst angstauslösende Verhalten in einzelnen Schritten ausgelöst und ausgehalten, damit das Bewusstsein und Unterbewusstsein merken: Hey, ich sterbe ja doch nicht. Situation X überlebe ich ja doch!

Aber Achtung! Bitte machen Sie das nicht im Selbstversuch, wenn Sie unter extremen Ängsten etc. leiden. Hier helfen gut ausgebildete Therapeuten weiter. Trotzdem gilt: Umso mehr Sie mögliche Angstauslösende Situationen vermeiden, umso mehr engen Sie sich ein. Überwinden Sie sich, so gut es geht.

Falls Sie unter (Sozialen) Ängsten leiden und gar ungerne telefonieren, überwinden Sie sich doch zum Beispiel einmal und rufen mich einfach mal unter 0157/85105112 an.

Wenn Sie direkt am Anfang erklären, dass Sie sich gerade überwinden mussten, haben Sie auch direkt einen perfekten Gesprächseinstieg gefunden und ich erkläre Ihnen dann, wie wir weiter vorgehen können.

Das Grobe vorgehen können Sie auch hier lesen: Ablauf/Gebühren

Lieber Leser, Liebe Leserin, es gibt viele verschiedene Wege, wie Sie persönlich durchstarten und Ihre Angst überwinden können. Vor Ihnen haben schon viele Menschen ihre Angst überwunden. Gerne berate ich Sie und wir schauen, ob ich die richtige Unterstützung für Sie bin.

Rufen Sie mich doch einfach einmal unter 0157/85105112 an oder schreiben Sie mir eine E-Mail über das Kontaktformular.

Freundlich grüßt Sie

Sonja Lang

 

Therapieplatz

Psychotherapie in Essen erfordert Geduld oder Geld

Die klassischen Therapieformen sind Gesprächstherapie oder Verhaltenstherapie. Wer hier über den Hausarzt oder Neurologen eine Überweisung zur Psychotherapie erhalten hat und anfängt herum zu telefonieren, wird schnell enttäuscht.

Psychotherapie hat lange Wartezeiten. Ca. 3-9 Monate beträgt die Wartezeit auf einen Therapieplatz in Essen und Umgebung, wenn die gesetzliche Krankenkasse die Kosten übernehmen soll. Suchen Sie einen Therapieplatz und wollen Sie, dass die Therapie von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird, so seien Sie hartnäckig und lassen Sie sich auf Wartelisten setzen.

Es gibt auch noch andere, für viele Menschen wesentlich effizientere, Therapieformen:

Hypnosetherapie ist effizient und hilfreich.

Warum und weshalb erfahren Sie, wenn Sie zum Beispiel hier klicken: Hypnose

In Hypnose können Sie Ihre Probleme auflösen und bearbeiten. Ihre eigenen Kräfte wiederfinden und innere Stärke aufbauen. Sie können bisher unentdeckte Potenziale entfalten, wenn Sie bereit sind sich zu verändern. Wie viele Sitzungen Sie brauchen, hängt von der Anzahl Ihrer Probleme und deren Schwere ab, aber vor allem von Ihrer eigenen Motivation Ihr Leben zu verändern. Ist diese groß, können Sie riesige Schritte in der Hypnosetherapie gehen! Daher brauchen Sie mit Hypnose weniger Psychotherapeutische Termine.

Warum Therapie selber zahlen, wenn doch die Krankenkasse übernimmt?

Zum Einen ist da die deutlich kürzere Wartezeit. Sie suchen sich den Therapeuten/Therapeutin aus, und müssen nicht die erstbeste Möglichkeit nehmen:

  • Als Privatzahler sind Sie VIP. Und es geht um Ihre Psyche. Ihr Auto lassen Sie doch auch bestimmt regelmäßig in einer guten Werkstatt warten, sind Sie es dann nicht erst recht wert ? Investieren Sie in sich selbst und suchen Sie sich einen Therapeuten/Therapeutin, bei dem Sie ein gutes Bauchgefühl haben.
  • Es gibt sehr effiziente Psychotherapeutische Praxen z.B. nach HPG, wie bei mir, die Ihnen deutlich schneller, als ein Therapeut mit Kassenzulassung, einen Termin geben können. Bei mir erhalten Sie innerhalb 2-4 Wochen einen Termin, wenn Sie zeitlich flexibel sind, sogar manchmal innerhalb einer Woche. In Notfällen bin ich auch für Sie ausserhalb der typischen Öffnungszeiten da.
  • Ausserdem nehme ich mir Zeit für Sie, biete Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch und effiziente Methoden therapeutische Lösungen für Ihre Themen zu finden.

Zum Andere ist da der eventuelle wirtschaftliche Nachteil:

Wer das erste Mal sich in Therapie begibt sollte jedoch wissen, dass Psychotherapie auch wirtschaftliche Nachteile haben kann. Zum Beispiel beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder dem Wechsel in eine private Krankenversicherung. Wurde die Therapie über die Krankenkasse bezahlt, so sind die Informationen darüber, das eine Therapie gemacht wurden, registriert. Auch bei Menschen die gerne in den Beamtenstatus aufsteigen wollen, gilt es Vor- und Nachteile abzuwägen. Man muss ehrlich Auskunft über die letzten 10 Jahre geben, und wenn es über die gesetzliche Krankenversicherung lief, ist es eh gespeichert. Lügen hilft also nichts.

Wenn Sie jetzt einfach ein Problem haben und die Therapie aus eigener Tasche bezahlen, entscheiden Sie ja selbst, ob Sie jemals angeben wollen, ob Sie z.B. Angst vor irgendwas mal hatten, kurz vorm Burn-Out waren, oder ein Trauma verarbeiten mussten und sich dafür Unterstützung geholt haben. (Natürlich sollten ausgeprägte psychische Probleme ehrlich bei Versicherungsanträgen, etc. angegeben werden)

Lange Rede, kurzer Sinn:

Ihre Nummer für ein erstes, kostenloses und unverbindliches Erstgespräch: 0157/85105112

Wenn Sie auf der Suche nach einem Psychotherapieplatz sind und eine gut ausgebildete und vertrauenswürdige Psychotherapeutin (Nach HPG) suchen, melden Sie sich doch einfach unverbindlich einmal bei mir. Wir führen dann für Sie kostenlos ein erstes Kennenlerngespräch am Telefon.

Dann vereinbaren wir einen Termin für eine Intensivsitzung und es kann schon bald für Sie los gehen.

Alles Liebe,

Sonja Lang