Hypnose

Hypnose hilft wirklich, denn….IMG_3158

Liegen unverarbeitete Erlebnisse im Unterbewusstsein vor, reagiert der Kopf in bestimmten Situationen immer und immer wieder gleich. Wenn Sie es bewusst ändern könnten, dann hätten Sie es doch schon längst getan. Das Problem und die Lösung liegen also im Unterbewusstsein…

Bei Prüfungsangst zum Beispiel kommen oft Ängste vor dem Blackout hoch, man reagiert panisch mit Herzrasen, Schweißausbrüchen, zittern, „Ich kann das nicht“ Gedanken…

 

Diese Muster laufen ab, obwohl derjenige weiß, dass er gut gelernt hat und die Prüfer ihm nichts böses wollen.

Andere Menschen reagieren mit Angst und Panik auf viele Menschen, Fahrstühlen, vorm Autofahren, Autobahnen, Tiere uvm.

In dem Moment wo Sie ein Problem haben, hilft Ihnen Hypnose dabei, von der bewussten Wahrnehmung auf die unbewusste Wahrnehmung umzuschalten.

Sie können auf einmal Ihre inneren Ressourcen wieder richtig nutzen. Sobald die Ursache von Ängsten aufgelöst sind, können Sie angstfrei leben.

Neben Angst hilft Hypnose aber auch bei eingefahrenen Verhaltensmustern, wie beim zwanghaften Essen. Wenn Sie krankhaftes Übergewicht haben, oder unter dem Gefühl von Kontrollverlust leiden, ist Hypnose auch hier ein geeignetes Verfahren um die Probleme zu lösen.

Hier finden Sie antworten auf die Frage: Ist jeder hypnotisierbar?

Haben Sie weitere Fragen? Sie können mich gerne werktags unverbindlich anrufen. Wenn ich nicht dran gehe, befinde ich mich gerade in einer Sitzung und rufe Sie anschließend gerne zurück.

0157 – 851 05 112

Ich freue mich auf Sie.

Sonja Lang

6 Gedanken zu „Hypnose“

    1. Hallo Frau Yildiz,
      wenn körperliche Ursachen für das stehende Gewicht ausgeschlossen worden sind, ist Hypnose wirklich ein sehr effizientes Mittel um abzunehmen. Die Preise zu Hypnose finden Sie hier: Honorar
      Sind die psychischen Blockaden erst gelöst, bestimmen Sie selbst das Tempo der Abnahme. Es empfielt sich eine gesunde Gewichtsabnahme mit einem moderaten Kaloriendefizit und ausreichend Sport. Die DGfE empfielt dabei eine Gewichtsabnahme von 0,5 kg/Woche, sprich 2 Kilo pro Monat. Um ein Kilo Fett zu verlieren müssen 7000 kcal eingespart werden. Macht pro Tag also 466 Kcal, die Sie mehr verbrauchen müssen, als Sie zu sich nehmen. Das geht durch eine ausgewogene Ernährung und mehr Bewegung durchaus – wenn denn erstmal die Blockaden gelöst sind, die sonst unbewusst immer wieder zu Essen oder Ausreden greifen lassen.

    1. Guten Tag SW,
      ja, auch hier kann ich von positiven Erfahrungen berichten. Allerdings ist es besonders wichtig auch zu schauen, welche mögliche körperliche Ursachen bzw. Gründe für den Reizdarm zugrunde liegen. Generell kann aber Hypnose positive Auswirkungen auf den Darm haben. Aber jeder Fall ist anders, aus diesem Grund möchte ich Sie bitten einfach mit mir persönlich Kontakt aufzunehmen und wir besprechen IHREN Fall 🙂

    1. Guten Tag Peter,
      Ja, HYpnose hilft auch dabei Eifersucht zu hinterfragen und abzubauen. Wichtig ist allerdings, dass der/diejenige mit der Eifersucht selber daran etwas verändern will. Also z.B. jemanden zur Hypnose zu schicken, weil seine/ihre Eifersucht unangenehm ist, ist wenig erfolgsversprechend. Wenn die eigene Motivation die Eifersucht zu beenden allerdings groß ist, ist Hypnosetherapie eine hervorragende Möglichkeit.

Schreibe einen Kommentar