Psychotherapieplatz

Die Fakten in Kürze:

  • Psychotherapie Termine frühmorgens, abends oder auch Samstags noch möglich.
  • Kosten werden NICHT von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen und betragen 92,- Euro/Stunde(60 min.)
  • Für Terminabsprachen einfach 0157/85105112 anrufen oder über das Kontaktformular eine Nachricht schicken und ich melde mich zurück.
  • Wir machen eine ausführliche Anamnese und erstellen einen individuellen Therapieplan für Sie, nach Ihren Bedürfnissen.
  • Sie entscheiden, ob jemand von der Therapie erfährt. Bei mir sind Sie in diskreten, gut ausgebildeten, achtsamen Händen.

 

Hypnose kann schnell und effektiv helfen, doch auch lösungsorientierte Gesprächstherapie hilft effektiv dabei, Lösungen für seelische Probleme zu finden.

Ich kann das nicht…. Ich schaffe das eh nicht…..

Kommt Ihnen das bekannt vor? Leiden Sie unter Ängsten, Phobien, Stress oder anderen Problemen?

Gerne stehe ich Ihnen diskret und hilfreich zur Seite. Bei mir können Sie an sich selbst, und Ihren Fähigkeiten mit Problemen umzugehen, arbeiten. Und lernen belastende Erlebnisse zu verarbeiten.

Psychotherapie beinhaltet verschiedene Methoden. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich umfassend ausgebildet und bilde mich ständig fort, um Ihnen immer neue Lösungsansätze aufzeigen zu können. Woher die Lösungen kommen? Aus Ihnen, und ich helfe Ihnen dabei, dass Sie sich wieder selbst helfen können. Bei Stress auf der Arbeit oder im Privatleben hilft Gesprächtherapie/Psychotherapie Ihnen dabei, Ihr Leben zu verändern. Falls Sie also sagen:

Ich will etwas in meinem Leben ändern…. oder: Ich will mich besser fühlen

Überlegen Sie einmal, ob Sie es sich wert sind, sich einen Psychotherapieplatz zu sichern. Die Krankenkasse übernimmt den Psychotherapieplatz bei mir nicht. Das hat Vor- und Nachteile. Der Nachteil: Sie bezahlen die Therapie selber. Für Gesprächstherapie/Verhaltenstherapie werden 92,- Euro/Stunde erhoben.

Der Vorteil des Selberzahlens der Psychotherapie:

Sie entscheiden, wer davon erfährt. Weder Arbeitgeber noch Krankenkasse werden informiert. Dies ist eventuell sinnvoll, wenn Sie kein „extrem starkes“ psychisches Problem haben, sondern einfach mal etwas aufarbeiten wollen. Denn wenn die Kindheit oder andere Ereignisse in Ihrem Leben belastend waren oder sind, kann psychologische Hilfe sehr sinnvoll sein. Wenn Sie dann aber mal in die Private Krankenversicherung wechseln möchten, oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen wollen, ist es von Vorteil, wenn Sie die Hilfe privat gezahlt haben.

Termine nach Absprache, das heißt für Sie:

Termine sind auch frühmorgens, abends nach Büroschluss oder sogar Samstags verfügbar. Also auch wenn Sie Schichtdienst, Nachtdienst, oder Wechselschichten haben, können Sie mit mir flexibel Termine finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Bedarf für Psychotherapie in der Nacht?

 

Wie viele Termine sind nötig?

Das hängt von Ihrem persönlichen Bedürnis ab.  Im Durchschnitt kommen Patienten, die einen Psychotherapieplatz möchten, so 3-15 mal zu mir. Gerne biete ich Ihnen Zeit und Raum, aber finde „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“ ist eine gute Einstellung. Die klassische Gesprächstherapie verläuft bei mir dann doch meist nie ganz klassisch, weil mir halt wichtig ist individuell auf Ihre Bedürfnisse zu reagieren, so das auch ggf. Elemente aus der Verhaltenstherapie oder aus anderen lösungsorientierten Prozessen mit einfließen.

Weiterlesen: Psychotherapie , Hypnosetherapie , Hypnosekosten(Intensivsitzung) , Ängste