Ablauf & Kosten

 

 

 

 

 

 

In 4 Schritten kommen wir an dein Ziel!

Ablauf

Schritt 1: Kennenlernen

Du meldest dich bei mir und wir klären in einem kostenfreien Telefonat deine Ziele und erste Fragen.

Auf Wunsch reserviere ich einen Termin für deine Hypnosesitzung. Natürlich darfst du dir gerne auch direkt einen Termin sichern

Schritt 2: Informationsaustausch

Du erhältst von mir per E-Mail einen kurzen Fragebogen und die Terminbestätigung. 

Du beantworten die Fragen per E-Mail und bestätigst mir den Termin. Solltest du keine Fragen per E-Mail beantworten wollen, teile mir dies einfach mit. Der Termin ist jetzt fest an dich vergeben.

Ich bereite mich anhand deiner Angaben auf unseren Termin vor.

Schritt 3: Hypnose Session

Am vereinbarten Termin treffen wir uns in meiner Praxis. (In Ausnahmefällen mache ich auch Hausbesuche oder Online-Termine)

Im Vorgespräch klären wir offene Fragen und sprechen ausführlich über Ihr Thema. Die Zeit kannst du nutzen um zu schauen, ob du dich bei mir 100% gut aufgehoben fühlen. Falls nicht, im Rahmen des Vorgesprächs (vor Beginn der Hypnose) können wir auch kostenfrei abbrechen.

Die Erkenntnisse aus dem Vorgespräch bringe ich mit in die Hypnose ein, damit du und dein Unterbewusstsein sich persönlich optimal angesprochen fühlen. Dies optimiert die Wirksamkeit der Hypnose.

Du gehst in Hypnose.

Schritt 4: Nachbehandlung 

Wir führen ein Nachgespräch.

Du erhältst von mir per E-Mail noch zusätzlich eine mp3 Datei, um die Wirkung der Hypnose zu verstärken.

Ziel:

Du fühlst dich i.d.R. nach der Sitzung besser, da die Hypnose deine Problematik gelindert / beseitigt hat. (Kein Heil- oder Erfolgsversprechen, aber umso mehr du innerlich bereit zur Veränderung bist, umso besser kann Hypnosetherapie bei dir wirken)

In der Sitzung stoßen wir einen Veränderungsprozess an, der noch einige Wochen nach der Hypnose wirksam ist.

Wenn es mehrere oder tiefgreifendere Themen gibt, vereinbaren wir einen Folgetermin.

Wie viele Hypnose Sitzungen sind nötig ?

Viele Themen sind bereits nach ein bis fünf Sitzung(en) deutlich gebessert oder sogar fertig bearbeitet. In 80 % der Fälle reicht eine Hypnose Intensivsitzung für ein einfaches Thema wie z.B „Spinnenphobie“ aus, wenn Du bereit bist an dir zu arbeiten. Es kann und wird jedoch kein Heilversprechen oder Erfolgsversprechen gegeben, da Heilung immer nur aus dem Inneren heraus entstehen kann. Ein Versprechen wäre absolut unseriös.

Bei einigen Themen kann es jedoch sinnvoll sein, anders zu therapieren. Hier werde ich dich ggf. darauf aufmerksam machen.

Kosten

Du bist bei mir Premium-Patient und erhälst schnelle, intensive und tiefwirkende Hypnosetherapie. So kannst Du schnellstmöglich innerhalb weniger Sitzungen Lösungen für dein Problem finden. Für deine Anfrage nehme ich mir gerne ausreichend Zeit.

Für eine ca. 2.5 bis 3 stündige Erstsitzung zu deinem Thema investierst du pauschal 540 Euro in deine Gesundheit.

Deine Investition für Folgesitzungen beträgt 180 Euro/Std. Meistens dauern Folgesitzungen 1-2 Std.

Der entsprechende Betrag ist am Ende jeder Sitzung bar oder per EC-Karte zu entrichten. Überweisung vorab ist ebenfalls möglich.

Du erhältst selberverständlich eine Quittung / Zahlungsbestätigung.

Einige private Krankenkasse oder Zusatzversicherungen erstatten auf Antrag einen Teil der Hypnose Kosten, hierfür stelle ich dir gerne am Ende der Behandlung eine Honorarrechnung aus.

Terminvereinbarung

Bitte habe Verständnis dafür, dass ich dir Termine nur nach Voranmeldung anbieten kann. Sichere dir jetzt dein kostenfreies Infogespräch über Psychotherapie und Hypnosetherapie:

 

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Essen auf jameda

ein Service von jameda

Bei Fragen oder für weitere Informationen rufe mich gerne unter 0157/85105112 an! WhatsApp geht natürlich auch.

Absageregelung:

Vereinbarte Termine sind verbindlich. Bitte sage die Termine mindestens 48 Stunden vorher ab. Sollte dir eine rechtzeitige Absage einmal nicht möglich sein oder erscheinst du ohne Absage nicht zum vereinbarten Termin, bitte ich dich um dein Verständnis dafür, dass ich den Termin mit der Hälfte des vereinbarten Honorars in Rechnung stellen werde. (Ausnahme: plötzliche, durch AU oder Attest nachgewiesene Erkrankung am Termintag, dann entstehen keine Hypnose Kosten, wenn ein Folgetermin vereinbart wird)